Die reflektorische Lymphdrainage am Fuss ist eine sehr sanfte und ruhige Massage mit enormer Wirkung. Mit sanften und rhythmischen Streichungen wird die Arbeit des Lymphsystems unterstützt. Der Abtransport von Körperschlacken wird beschleunigt und die körpereigene Immunabwehr aktiviert und gestärkt.

Neben dem Lymphfluss werden auch gestaute Energien und stagnierende Prozesse wieder zum Fliessen gebracht, wodurch tiefgreifende körperliche und psychische Veränderungsprozesse in Gang kommen können.

Die reflektorische Arbeit am Fuss eignet sich gut bei emotionalen Themen wie Stress und Erschöpfungszuständen, Schlafstörungen und Ängsten. Ebenso bewährt hat sich die sanfte manuelle Therapie als Unterstützung in der Schwangerschaft und zum Aufbau des Organismus nach Operationen und Erkrankungen.

Indikationen

Stress und Erschöpfungszustände
Schlaf- und Konzentrationsstörungen
Antriebslosigkeit
Gemütsschwankungen
Allergien
In der Schwangerschaft
Zur Stärkung des Immunsystems
Vor oder nach Operationen